Artikel von Daniel Zellfelder - aktualisiert am 17. Juli 2011 - veröffentlicht am 10. Juni 2009

Meine Bilder 2008 – Die Sieger stehen fest

Autor: Daniel Zellfelder

Lang hat es gedauert, doch nun stehen die Sieger unseres Wettbewerbs „Meine Bilder 2008“ fest. Ziel war es mit der kostenlosen Aquasoft Diashow 6 für Youtube eine Diashow mit Bildern aus 2008 zu erstellen, die unsere Jury überzeugt. Dabei stand neben den eigentlichen Bildern auch die Aufmachung der Diashow selbst zur Bewertung. Hier traf allerdings meistens das Motto „Weniger ist mehr.“ zu.

Der 1. Platz geht an Jens Dittmar

Seine Diashow ist absolut stimmig. Die Musik passt gut zu den Bildern und die Übergänge sind angenehm dezent gesetzt. Vor allem auch durch seine tollen Aufnahmen ganz klar Platz 1 unter den Einsendungen. Eine rundum gelungene Diashow. Gerne mehr.

Der 2. Platz geht an Frederik Bader

Er zeigt einen Querschnitt durch seine Aufnahmen aus dem Jahr 2008. Tolle Aufnahmen finden sich unter diesen und die Musik passt zur Stimmung der Bilder. Lediglich hier und da wirkt die Anordnung ein wenig durcheinander, aber das lässt sich bei einem Jahresrückblick fast nicht vermeiden. Eine gelungene Diashow.

Der 3. Platz geht an Kampfkatze9

Eine interessante Präsentation von Sonne und Wolken im Jahr 2008. Leider passt die Musik teilweise nicht ganz so gut, wenn man unserer Jury glaubt. Aber zum Teil ist das ja Geschmackssache. Daher ein verdienter 3. Platz für Kampfkatze.

Die Preise aus dem Hause Aquasoft

  • 1. Platz: AquaSoft DiaShow 6 Studio (Wert 69,90 €)
  • 2. Platz: AquaSoft DiaShow 6 Deluxe (Wert 39,90 €)
  • 3. Platz: AquaSoft DiaShow 6 Deluxe (Wert 39,90 €)

Herzlichen Dank an dieser Stelle an die Firma Aquasoft!

Autor des Artikels: Daniel Zellfelder

Hallo zusammen! Ich bin Jahrgang 1990 und mich fesseln Fotografie, grafische Arbeiten sowie das Erstellen von Webseiten. Neben der Natur fotografiere ich Menschen und Veranstaltungen. Derzeit probiere ich mich an der Konzeptfotografie. Um andere an meinen Erfahrungen teilhaben zu lassen, habe ich 2006 dieses Onlinemagazin ins Leben gerufen.

Webseite von Daniel Zellfelder | Bei Twitter zu finden als fotoartist
Haben Sie diese Artikel bereits gelesen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.